Arzt- und Medizinrecht

Arzt- und Medizinrecht


Behandlungsfehler, Arzthaftung - das Medizinrecht umfasst viele interessante rechtliche Fragestellungen zwischen Leistungserbringern und Patienten.

Die Rechtsanwaltskanzlei Cäsar-Preller berät und vertritt geschädigte Patienten seit über 20 Jahren in Fragen der Arzthaftung. Wir begleiten Patienten auf der Suche nach Behandlungsfehlern und helfen bei der Durchsetzung der Ansprüche gegen Ärzte, Krankenhäuser und Pflegeanstalten.

Der Anwalt für Medizinrecht muss oft sehr viele Fallkonstellationen durchdenken. Sollte es zu Behandlungsfehlern gekommen sein, so decken wir die ärztlichen Kunstfehler auf und verhelfen Ihnen zu Ihrem Recht. Gerade bei einem OP-Fehler ist ein Anwalt an Ihrer Seite unverzichtbar. Falls ein ärztlicher Fehler vorliegt spricht man allgemein auch von Ärztepfusch. Um solch einen Fall ordnungsgemäß bearbeiten und beurteilen zu können ist medizinische Fachkenntnis von Vorteil und von großem Wert. Zusätzlich befassen wir und mit Menschen, die Unfälle hatten und durch Körperverletzung oder sonstige Ereignisse bleibende gesundheitliche Schäden haben.

Selbstverständlich beraten wir auch Ärzte, Krankenhäuser, Krankenversicherer und andere Berufstätige aus dem medizinischen Bereich. So vertreten wir die Behandlerseite bei einem Arzthaftungsprozess und helfen dem Arzt dabei, sich vor unberechtigten Vorwürfen zu wehren.

In diesem Bereich erstrecken sich unsere Kompetenzen unter anderem auf folgende Gebiete:

  • Arzthaftungsrecht
  • ärztliches Berufungsrecht
  • Arzneimittelrecht
  • Krankenhausrecht
  • Praxisgründungen und - Übernahmen
  • Medizinproduktrecht
  • Gesellschaftsrecht der Heilberufe
  • Vertragsarztrecht


Innerhalb der Rechtsanwaltskanzlei Cäsar-Preller ist Herr Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller zuständig für das Arzt- und Medizinrecht.
Sie sind sich unsicher, ob Ihnen ein Rechtsanspruch zusteht? Wir bieten Ihnen eine kurze rechtliche Ersteinschätzung zu den Erfolgsaussichten Ihrer Rechtsangelegenheit. Vereinbaren Sie einen persönlichen Besprechungstermin oder einen Telefontermin.

0611 450 230
Schicken Sie uns eine kurze Sachverhaltsschilderung, etwaige Verträge und Dokumente per E-Mail, per Fax oder per Post zu. Wir werden Ihnen sodann innerhalb von 72 Stunden eine Rückmeldung geben. Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage auch Ihre Telefonnummer an.

0611 450 230
Im Rahmen eines persönlichen Gesprächs mit einem Anwalt wird Ihre Rechtsangelegenheit umfassend erörtert, geprüft und ein rechtlicher Lösungsvorschlag unterbreitet. Dieses Beratungsgespräch ist kostenpflichtig. Je nach Aufwand berechnen wir zwischen 50 Euro und 200 Euro (inklusive Mehrwertsteuer).

0611 450 230

Vorsicht vor Pfusch am Bau!

Rechtstipp von der Justitia:

Rechtsnews abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand

Invalid email address

Sie können die Rechtsnews jederzeit wieder abbestellen.

Kontaktieren Sie uns

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie unten rechts im Popup-Balken auf „Akzeptieren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

Schließen