Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Miet- und Wohnungseigentumsrecht


Mietrecht

Problemstellungen im Mietrecht können vielfältiger Natur sein. Hier kommt es zunächst einmal darauf an, ob es die Mieterseite oder die Vermieterseite betrifft und ob es sich um Wohnraum oder um Geschäftsraum handelt.

Die Wohnraummiete weist viele Besonderheiten auf. So gilt das Kündigungsrecht auf Vermieterseite nur eingeschränkt und nur bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen. Häufig ist hier ein besonderer Mieterschutz zu beachten. Aber auch im Bereich der Schönheitsreparaturen und Betriebskosten können zahlreiche Fallstricke lauern.

Bei der Geschäftsraummiete wiederum spielt häufig die Schriftformgestaltung der Verträge einer Rolle, zudem gibt es im Gewerberaummietrecht häufig auch andere anwendbare gesetzliche Regelungen als bei Wohnraummietverhältnissen - beispielsweise bei den Kündigungsfristen.

Wir beraten gerne bei der Vertragsgestaltung. Auf diese Weise lassen sich häufig spätere Auseinandersetzungen schon im Vorfeld vermeiden.

Grundsätzlich versuchen wir im Vorfeld, eine außergerichtliche Lösung herbeizuführen. Sollte dies jedoch nicht möglich sein, vertreten wir Ihre Ansprüche natürlich auch bei Gericht.

Innerhalb der Kanzlei Cäsar Preller zuständig für das Mietrecht ist Herr Rechtsanwalt Sebastian Rosenbusch-Bansi, gleichzeitig Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht.

Wohnungseigentumsrecht

Das Wohnungseigentumsrecht ist ein äußerst weitläufiges und durchaus kompliziertes Rechtsgebiet, welches schwerpunktmäßig, jedoch nicht nur, das Verhältnis von Wohnungseigentümern innerhalb eines bestimmten Objekts betrifft.

Dabei spielt die Erstellung von Jahresabrechnungen ebenso eine Rolle wie Vertragsverhältnisse, welches zwischen der Wohnungseigentümergemeinschaft und Dritten geschlossen werden. Zudem gilt es auch, die Besonderheiten der Eigentümerversammlungen und die Rolle der Hausverwaltung im Blick zu behalten.

Seit vielen Jahren sind wir auf diesem Rechtsgebiet beratend und auch vor Gericht für unsere Mandanten tätig.

Innerhalb der Kanzlei Cäsar Preller zuständig für das Wohnungseigentumsrecht ist Herr Rechtsanwalt Sebastian Rosenbusch-Bansi, gleichzeitig Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht.

Sie sind sich unsicher, ob Ihnen ein Rechtsanspruch zusteht? Wir bieten Ihnen eine kurze rechtliche Ersteinschätzung zu den Erfolgsaussichten Ihrer Rechtsangelegenheit. Vereinbaren Sie einen persönlichen Besprechungstermin oder einen Telefontermin.

0611 450 230
Schicken Sie uns eine kurze Sachverhaltsschilderung, etwaige Verträge und Dokumente per E-Mail, per Fax oder per Post zu. Wir werden Ihnen sodann innerhalb von 72 Stunden eine Rückmeldung geben. Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage auch Ihre Telefonnummer an.

0611 450 230
Im Rahmen eines persönlichen Gesprächs mit einem Anwalt wird Ihre Rechtsangelegenheit umfassend erörtert, geprüft und ein rechtlicher Lösungsvorschlag unterbreitet. Dieses Beratungsgespräch ist kostenpflichtig. Je nach Aufwand berechnen wir zwischen 50 Euro und 200 Euro (inklusive Mehrwertsteuer).

0611 450 230
Rechtsnews abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand

Invalid email address

Sie können die Rechtsnews jederzeit wieder abbestellen.

Kontaktieren Sie uns

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie unten rechts im Popup-Balken auf „Akzeptieren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

Schließen