Sebastian Rosenbusch-Bansi

Sebastian Rosenbusch-Bansi


(angestellt)

Ich bin am 14.03.1975 geboren, bin verheiratet und habe ein Kind. Den Anwaltsberuf übe ich seit dem Jahr 2004 aus. Seit 2005 lebe ich in Wiesbaden und bin bei der Kanzlei Cäsar-Preller tätig. Der Anwaltsberuf stellte sich für mich stets als interessante Herausforderung dar – gerade wegen der Vielfältigkeit der Sachverhalte und der bestehenden Abwechslung. Neben dem Kapitalmarktrecht bildete sich das Miet- und Wohnungseigentumsrecht in der beruflichen Praxis schließlich als Haupttätigkeitsfeld heraus.

Im Jahr 2006 habe ich die Qualifikation zum Erwerb des Fachanwaltstitels im Miet- und Wohnungseigentumsrecht abgeschlossen. Auch in den Jahren davor war ich in diesem Bereich bereits tätig. Mieter und Vermieter werden von der Kanzlei gleichermaßen vertreten, ebenso wie Wohnungseigentümer innerhalb der WEG oder auch gegenüber anderen Eigentümern oder der Hausverwaltung. Ziel sollte es nach Möglichkeit sein, Konflikte schon im außergerichtlichen Bereich zu lösen. Aus diesem Grunde bietet die Kanzlei auch Hilfe an bei der Erstellung von Verträgen und der Prüfung komplexer Sachverhalte, bevor es zu einer Auseinandersetzung mit der anderen Partei kommt.

Ausbildung

  • Fachanwaltsausbildung im Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Fachanwaltsausbildung im Steuerrecht
  • Magister im Europäischen und Internationalen Recht
  • Studium des Englischen Rechts (Zertifikat)


Fachanwaltschaften

  • Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht


Tätigkeitsschwerpunkte

  • Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Datenschutzrecht
  • Europäische Union
  • Europarecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Gewerberaummietrecht
  • Internationales Privatrecht
  • Maklerrecht
  • Mietrecht
  • Steuerrecht
  • Wohnungseigentumsrecht


Publikationen

  • „Schuldrecht BT2“, Lehrbuch, erschienen im Niederle Verlag, Inhalte: Deliktsrecht, Bereicherungsrecht und Bürgschaftsrecht mit Fällen in einfacher Darstellung


Mitgliedschaften

  • Ehemaligen-Vereinigung „EVER“ des Europa-Instituts Saarbrücken, Kontakte zu Anwälten und Professoren in Europay


Fremdsprachen

  • Englisch
  • Französisch


Fortbildungen

  • Kompaktseminar für betriebliche Datenschutzbeauftragte
  • Teilnahmezertifikat für das Fortbildungsseminar „Aktuelles Mietrecht und das neue Mietrechtsänderungsgesetz“
  • Ernennungsurkunde zum Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Teilnahmezertifikat am Fachanwaltslehrgang für Miet- und Wohnungseigentumsrecht 2006
  • Teilnahmezertifikat Aktuelles Mietrecht 2010

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

0611 450 230


Kontaktforumlar
Rechtsnews abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand

Invalid email address

Sie können die Rechtsnews jederzeit wieder abbestellen.

Kontaktieren Sie uns