Immobilienrecht


 
Beim Immobilienrecht geht es um alle Rechtsangelegenheiten vom Zeitpunkt des Erwerbs einer Immobilie bis zu einem Verkauf. Die Stellung des Notars liegt dabei im Wesentlichen darin, zwischen Käufer und Verkäufer Vereinbartes notariell zu beurkunden. Eine Beratung ist hier nicht vorgesehen, weil der Notar überparteilich arbeitet.

Wir beraten und vertreten seit über 21 Jahren Immobilienerwerber und verkäufer in allen Fragen rund um das Thema Immobilien. Das reicht von der Formulierung des Kaufvertrages bis zur Anfechtung von Kaufverträgen, Rücktritten von Kaufverträgen und Schadenersatzansprüchen bzw. deren Abwehr. Natürlich gehören hierzu auch Thematiken wie „Schrottimmobilien“ (Immobilien, die zu weit überhöhten Preisen erworben wurden) sowie der Kauf vom Bauträger.

Es gibt beim Immobilienkauf erhebliche Fallstricke, die wegen der hohen Kaufpreise leicht zu existenziellen Schwierigkeiten führen können. Deshalb ist es unverzichtbar, sich vor einem Kauf bzw. Verkauf eingehend anwaltlich-fachkundig beraten zu lassen, um Problemen von Vornherein aus dem Weg zu gehen. Das spart Zeit und Nerven und schont das Portemonnaie.

In der Rechtsanwaltskanzlei Cäsar-Preller werden Sie in diesem Rechtsgebiet beraten und vertreten durch Herrn Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller und Herrn Rechtsanwalt Simon-Martin Kanz.

Sie sind sich unsicher, ob Ihnen ein Rechtsanspruch zusteht? Wir bieten Ihnen eine kurze rechtliche Ersteinschätzung zu den Erfolgsaussichten Ihrer Rechtsangelegenheit. Vereinbaren Sie einen persönlichen Besprechungstermin oder einen Telefontermin.

0611 450 230
Schicken Sie uns eine kurze Sachverhaltsschilderung, etwaige Verträge und Dokumente per E-Mail, per Fax oder per Post zu. Wir werden Ihnen sodann innerhalb von 72 Stunden eine Rückmeldung geben. Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage auch Ihre Telefonnummer an.

0611 450 230
Im Rahmen eines persönlichen Gesprächs mit einem Anwalt wird Ihre Rechtsangelegenheit umfassend erörtert, geprüft und ein rechtlicher Lösungsvorschlag unterbreitet. Dieses Beratungsgespräch ist kostenpflichtig. Je nach Aufwand berechnen wir zwischen 50 Euro und 200 Euro (inklusive Mehrwertsteuer).

0611 450 230
Rechtsnews abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand

Invalid email address

Sie können die Rechtsnews jederzeit wieder abbestellen.

Kontaktieren Sie uns

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie unten rechts im Popup-Balken auf „Akzeptieren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

Schließen